Ihr Spezialist für Bodenbeläge
Etsi
Schliessen
Menu
Etsi
Hartholzböden
Über uns



Benutzerkonto Benutzerkonto

Schnelle Lieferungen von 1-2 Wochen
Bis zu 20 Jahre Garantie
Grosse Auswahl an Bodenbelägen
Designboden aus Finnland
Veröffentlicht 08.09.2022


SilentTECH-Vinylboden und seine Vorteile

Veröffentlicht 08.09.2022

Vinylplanken sind immer eine sichere Wahl für Haushalte mit Kindern und Haustieren, da sie warm, haltbar und leise sind. Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Arten von Vinylplanken, von denen viele einen holzfaserbasierten Kern enthalten, der beispielsweise nicht für Eingangsbereiche oder Küchen geeignet ist. Wenn Sie sicherstellen, dass die Vinylplanken mit der SilentTECH-Technologie ausgestattet sind, können Sie sicher sein, dass sie nicht nur möglicherweise die leisesten auf dem Markt sind, sondern auch zu 100 % wasserfest und eine sichere Wahl für jeden Raum.


Die Mehrheit unserer Produktreihe ist um diese neueste Fertigungstechnologie herum aufgebaut, und wir können stolz sagen, dass unsere SilentTECH-Vinylböden die beste finnische Innenraumluftklassifizierung M1 haben. Die anspruchsvollen Tests für diese Innenraumluftklassifizierung werden in Finnland durchgeführt. Darüber hinaus sind SilentTECH-Vinylplanken phthalatfrei, vollständig für Allergiker geeignet und befinden sich in der höchsten und besten möglichen A+-Zertifikatsklasse gemäß der renommierten europäischen Innenraumluftmessung (French Regulations on VOC emissions).


Auch der Bodenleger wird erfreut sein, denn der Boden enthält kein Formaldehyd. Die meisten Laminatböden sowie alte Vinylkorkböden enthalten Formaldehyd im Kern, der typischerweise aus HDF besteht. Formaldehyd ist einer der bedeutendsten Verursacher von Berufskrankheiten, da beim Sägen von Planken, die Formaldehyd enthalten, allergenes Formaldehyd in die Luft und auf die Haut freigesetzt wird. Deshalb wählen nur noch wenige Böden, die Formaldehyd enthalten. 

SilentTECH-Vinylplanken stehen daher für höhere Qualität und gesündere Raumluft. Unten sehen Sie ein Bild davon, wie die integrierte Unterlage auf der Unterseite der Vinylplanken aussieht:


SilentTECH-Böden sind insgesamt günstiger und einfacher zu verlegen


Die größten Vorteile des SilentTECH-Bodenmaterials ergeben sich aus den Kosten und der Einfachheit der Verlegung; unsere SilentTECH-Modelle verfügen über eine integrierte Unterlage, wodurch Sie den Kauf einer separaten Trittschalldämmung sparen. Die Trittschalldämmung der SilentTECH-Unterlage ist in Finnland von Wohnungsgesellschaften akzeptiert und wird auch in zahlreichen Mietwohnungen der Städte Helsinki und Espoo verlegt.


Wussten Sie, dass Unterlagen typischerweise etwa 5-6 €/m2 kosten, was eine signifikante Ersparnis darstellt (ca. 18-27 % des Gesamtpreises für den Bodenbelag). Zusätzlich sparen Sie Zeit bei der Verlegung, da keine Unterlagen separat zugeschnitten und während der Installation ausgelegt werden müssen.


Diese leicht flexible integrierte Schaumbasis der SilentTECH-Modelle schafft ein angenehm weiches Gefühl beim Gehen und fühlt sich daher sowohl mit Schuhen als auch barfuß angenehm an. Da die Unterlage in den Boden der Vinylplanken integriert ist, entstehen keine Druckstellen von schweren Möbeln auf der sehr haltbaren Oberfläche, was bei vielen auf den Untergrund geklebten Kunststoffmatten ein großes Problem war. Die Stille und der Komfort des Bodens resultieren größtenteils aus der integrierten Unterlage sowie der hochbelastbaren Oberfläche und dem Kern. Sie können SilentTECH-Vinylplanken auch problemlos mit Fußbodenheizung verlegen.


https://www.youtube.com/watch?v=FlYN8pZIdnQ

Der Kern der SilentTECH-Vinylplanken besteht aus einem Stein-Komposit. Diese SPC- oder Stone Plastic Composite Kern Vinylplanken sind sehr schnell zu verlegen. Die Installation unterscheidet sich von HDF-basierten Laminaten und Vinylkorkböden dadurch, dass das Material nicht mit einer Kreissäge, sondern mit einem Cutter geschnitten werden kann. Im obigen Video wird eine SilentTECH-Vinylplanken mit klickbarem Endprofil vorgestellt. In unserer Kollektion gibt es auch SilentTECH-Vinylplanken mit Klappverbindung, also nicht jede SilentTECH-Vinylplanken erfordert ein Hämmern des Endprofils mit einem Gummihammer! Bitte beachten Sie dies bei der Installation und überprüfen Sie immer die Installationsanweisungen für die von Ihnen gekaufte SilentTECH-Vinylplanken.


Vinyylikorkki vs vinyylilankku

Im Bild oben: links ein HDF-Kern alter Technologie Vinylkorkboden, rechts ein Stein-Komposit-Kern Vinylplanken



Der Kern der SilentTECH-Vinylböden bietet höchste Schlagfestigkeit


Vinylplanken mit Stein-Komposit-Kern sind die haltbarsten aller Vinylböden, weil der Kern nicht nachgibt und den Schlag nicht durchlässt (siehe Bild unten). Der Stein-Komposit-Kern Boden biegt sich nicht auf die gleiche Weise wie ein PVC-Kern (Polyvinylchlorid) Vinylplanken, daher bleibt er jahrelang gerade - deshalb haben SilentTECH-Vinylplanken eine 20-jährige Garantie für den Heimgebrauch. Aufgrund seines starren Kerns hält der Stein-Komposit-Kern Boden Stöße und Eindrücke effektiver aus als viele andere Bodenmaterialien und gibt ein wenig nach, wenn die darunterliegende Oberfläche uneben ist.



Im Bild oben: Schlagfestigkeitstest mit einem Hammer, links ein HDF-Kern Laminat und rechts ein Stein-Komposit-Kern Vinylplanken


Der beigefügte Hammer-Test zeigt deutlich, wie bei der Vinylplanken die Oberfläche nur leicht beschädigt wird, auch wenn man die Planke mit einer scharfen Kante stark hämmert. Wenn Sie es nicht glauben, bestellen Sie ein Muster bei uns und probieren Sie es selbst mit einem Hammer aus! Mit vielen anderen Böden, wie dem Laminatboden links, bricht die Oberfläche immer bis zum Kern durch. Eine solche durch einen Schlag verursachte Beschädigung führt oft dazu, dass die Oberfläche im Laufe der Jahre abblättert und in Stücken abfällt. Dies macht den Bodenkern anfällig für Feuchtigkeit, weshalb der HDF-Kern des Laminatbodens anschwellen kann. Lesen Sie auch unseren großen Vergleich der Unterschiede zwischen Laminat und Vinylböden.


Schwimmender Boden vs. geklebter Boden - welcher ist besser?


In Finnland sind die meisten neuen Vinylböden schwimmend verlegt. Für öffentliche Räume sind auch Vinylplanken erhältlich, die auf den Untergrund geklebt werden. Diese haben einen deutlich dünneren Kern und die Installation erfordert viel Mühe und Zeit. Darüber hinaus bietet eine schwimmende Verlegung immer eine bessere Raumluftqualität als ein geklebter Boden: Obwohl die heutzutage verwendeten Klebstoffe sicherer sind als die alten Klebstoffe, wählen nur wenige Klebstoff unter ihrem Boden im Haus. Wenn Feuchtigkeit unter den Boden gelangt, kann sie mit dem Klebstoff reagieren, was zur langsamen Freisetzung von schädlichen organischen Verbindungen in die Raumluft über Jahre hinweg führt.


Früher wurden Böden auch deshalb geklebt, weil das Kleben effektiv verhindert, dass der Boden sich aufgrund von Änderungen der relativen Luftfeuchtigkeit bewegt. In Finnland ist die Luft besonders im Winter trocken und umgekehrt im Sommer sehr feucht. Deshalb dehnt sich jeder holzfaserbasierte Boden wie HDF-Kern Laminat oder Vinylkork im Sommer aus und zieht sich im Winter zusammen. SilentTECH-Vinylplanken mit Stein-Komposit-Kern dehnen sich nicht auf die gleiche Weise aus und ziehen sich zusammen, daher können Sie SilentTECH-Vinylplanken schwimmend in einem 20x20 Meter großen Raum ohne Dehnungsfuge verlegen. Dies ist ein bedeutender technologischer Vorteil und der Grund, warum viele sich für SilentTECH-Vinylplanken entscheiden, beispielsweise für lange Flure oder für einen großen, offenen Küchen- und Wohnraum in einem modernen Einfamilienhaus.


Da der Stein-Komposit-Kern nicht nur gegen Luftfeuchtigkeit, sondern auch gegen andere Spritzer oder auf den Boden gelangtes Wasser unempfindlich ist, können Sie ihn in alle trockenen Innenräume verlegen, einschließlich Räume, die Feuchtigkeitsbelastungen ausgesetzt sind: Büros, Geschäfte, Hotels sowie zu Hause Eingangsbereiche und Küchen.


https://www.youtube.com/watch?v=uQhn2ALunpY

Video: So einfach ist die Verlegung eines SilentTECH-Vinylbodens mit Klappverbindung


Die neue Generation von Vinylböden ist SilentTECH


SilentTECH-Vinylböden kombinieren alle Vorteile von Vinylböden früherer Generationen mit den Vorteilen der neuen Technologie in einem Paket. Deshalb nennen wir es einen Vinylboden der neuen Generation. Mit SilentTECH-Vinylböden sparen Sie also nicht nur Zeit und Geld bei der Installation, sondern erhalten auch sichere Nutzungsjahre für den Boden weit in die Zukunft.


Entdecken Sie unsere Vinylplanken-Kollektion und verlieben Sie sich selbst! Wenn Sie weitere Inspiration suchen, beispielsweise für die Inneneinrichtung, haben unsere Kunden großartige Lösungen für Wohn-, öffentliche und Büroflächen geschaffen. Auch unser kostenloser Muster-Service stellt sicher, dass Sie das richtige Muster und die richtige Farbe für Ihren Raum auswählen!