Ihr Spezialist für Bodenbeläge
Etsi
Schliessen
Menu
Etsi
Hartholzböden
Über uns



Benutzerkonto Benutzerkonto

Schnelle Lieferungen von 1-2 Wochen
Bis zu 20 Jahre Garantie
Grosse Auswahl an Bodenbelägen
Designboden aus Finnland
Veröffentlicht 06.09.2023


Blogartikel

MUMMOLA Vinylboden: Wie ein echter Kieferndielenboden

Veröffentlicht 06.09.2023

Für viele Finnen ist das ideale Bodenmaterial sowohl praktisch pflegeleicht und einfach zu unterhalten, als auch natürlich schön und harmonisch in die Inneneinrichtung integriert.

Bekanntermaßen ist die Kiefer als Holzart im finnischen Bauwesen und im skandinavischen Möbeldesign sowie in der Inneneinrichtung sehr verbreitet und beliebt. Aus diesem Grund ist Kiefernholz ein sehr traditioneller Bestandteil des skandinavischen Interieurs, und in den letzten Jahren hat die Astigkeit und lebendige Maserung der Kiefer als Trend in der Inneneinrichtung an Bedeutung gewonnen. Es handelt sich also gleichzeitig um ein sehr aktuelles und zeitlos langlebiges Baumaterial.

Vinylböden verlocken mit ihrer Unkompliziertheit

Ein echter Massivholzboden erfordert jedoch aufgrund seiner Eigenschaften regelmäßige Pflege, um in einem ansprechenden Zustand zu bleiben. Holz ist empfindlich gegenüber Feuchtigkeit und kann unter dem Einfluss von Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen erheblich arbeiten. So schön ein Holzboden auch ist, es gibt auch Alternativen, deren Unterhalt durch ihre Einfachheit besticht. Ein Vinylboden der neuen Generation mit Stein-Komposit-Kern ist genau eine solche Alternative.


Der Kern des Vinylbodens wird also aus SPC- oder Stein-Komposit-Material hergestellt, das durch und durch 100% wasserbeständig ist. Obwohl der Kern Kalkstein enthält, fühlt er sich unter den Füßen nicht kalt an. Die obere Schicht des Dielenbretts sorgt sowohl für ein angenehm weiches und warmes Trittgefühl als auch für die äußerlich sichtbare Farbgebung und Maserung der installierten Oberfläche.

Die Pflege und Reinigung des Vinylbodens erfordern keinen besonderen Aufwand oder Unterhalt, und er muss nicht gewachst, geölt oder lackiert werden. Kurz gesagt, der Vinylboden vereint modernes Design, Einfachheit und ein überzeugend natürliches Aussehen.

Die Inspiration für den MUMMOLA Vinylboden stammt von charakteristischen Kieferndielenböden

Die allgemeine Verwendung von Kiefernholz als Bau- und Oberflächenmaterial im Laufe der Zeit wird allein schon durch den Kieferndielenboden in vielen finnischen Häusern belegt.

Ein Vorteil des Vinylbodens ist auch die umfangreiche Auswahl an Produkten, die das Aussehen verschiedener Holzarten, Holzfarbtöne, Maserungen und Aststellen nachahmen. Unter den Dauerbrennern im Vinylbodenhandel hat sich genau dieser beeindruckende Kieferndielenbodenähnliche Vinylboden etabliert.


MUMMOLA Dielen sind vielseitig

Der MUMMOLA Boden hat eine schön helle Grundfarbe. Viele Innenarchitekten bevorzugen einen hellen Boden wegen seiner Vielseitigkeit, und hellere Oberflächen bringen viel Licht und ein Gefühl von Weite in einen Raum. Was jedoch die heimische und warm einladende Atmosphäre des Bodens ausmacht, sind vor allem die reiche Astigkeit und die Detailtreue der Maserung.

Die detailreiche, aber gleichzeitig neutrale Bodenfläche bietet unendliche Möglichkeiten für die umgebende Einrichtung. Das Aussehen eines Kiefernbodens passt wunderbar sowohl in eine traditionelle Hütten- oder ländliche Umgebung als auch in eine modernere Wohn- oder Büroumgebung.