Ihr Spezialist für Bodenbeläge
Etsi
Schliessen
Menu
Etsi
Hartholzböden
Über uns



Benutzerkonto Benutzerkonto

Schnelle Lieferungen von 1-2 Wochen
Bis zu 20 Jahre Garantie
Grosse Auswahl an Bodenbelägen
Designboden aus Finnland
Veröffentlicht 08.09.2022


Kiefernboden als langlebige Vinylplanke verzaubert

Veröffentlicht 08.09.2022

Kiefernböden sind seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil nordischer Haushalte, und ihre Beliebtheit in der skandinavischen Einrichtung wird wahrscheinlich nicht so schnell nachlassen. Es gibt jedoch einige Gründe, warum ein aus echtem Holz gefertigter Kiefernboden nicht die ideale Wahl ist. Diese Gründe umfassen:

  • Die Dicke der Kieferndiele von 28-32 mm passt nicht in jedes Zuhause, weshalb man sie oft nur in Einfamilienhäusern, wie zum Beispiel in Häusern aus der Nachkriegszeit, sieht.
  • Die Installation eines Kieferndielenbodens erfordert typischerweise eine Unterkonstruktion und Verschraubung, was die Installation erschwert.
  • Kiefer als Material ist sehr weich und zeigt Beulen und Kratzer leicht. Eine Oberflächenbehandlung mit Öl oder Wachs ist notwendig, damit keine Splitter an Socken haften bleiben. Kiefer ist nicht wasserfest und kann durch Feuchtigkeit dunkler werden und sich ausdehnen (besonders in der Nähe von Wasserstellen in der Küche und Eingangsbereichen zu beachten!).
  • Als natürliches Material lebt der Boden typischerweise mit den Einflüssen der relativen Luftfeuchtigkeit und Temperatur, wodurch die Größe der Fugen und Vertiefungen im Kieferndielenboden je nach Jahreszeit variieren kann und der Boden auch knarrende oder quietschende Geräusche machen kann.
  • Die Breite eines echten Kiefernbodens ist oft unter 100 mm, was besonders in großen Räumen aufgrund der schmalen Dielen ein etwas unruhiges Bild erzeugt. Ein Kiefernboden kann auch als Kiefernparkett hergestellt werden, wobei die Diele breiter, aber oft 3-4 mal teurer ist als eine massive Kieferndiele.



Kiefernboden ohne die Nachteile eines Kiefernbodens: Vinylbodentechnologie eilt zur Hilfe!


All die oben genannten Punkte werden bei einem als Vinylboden hergestellten Kiefernboden berücksichtigt und behoben! Als Vinylboden umgesetzter Kiefernboden ist eine beeindruckend aussehende 230 mm breite Planke, genau wie ein hochwertiger Kiefernparkett, der 90-100 €/m² kostet. Der Preis ist jedoch als Vinylboden deutlich günstiger. Zusätzlich bietet ein Vinylboden als Kiefernboden weitere Vorteile:

  • Als Vinylboden ist der Kiefernboden sehr dünn (5,5 mm) dank der neuesten Generation eines starren Stein-Kunststoff-Verbundkerns (SPC, Stone Plastic Composite). Daher kann er in Einfamilien-, Reihen- und Mehrfamilienhäusern installiert werden. Kern und Oberfläche sind vollständig 100 % wasserfest - das Verbundmaterial schwillt und dehnt sich nicht aus wie Böden aus Holz.
  • Die Installation ist einfach: Eine integrierte Trittschalldämmung am Boden des Vinylbodens spart Zeit und Geld (ein separat gekauftes hochwertiges Unterbodenmaterial kostet bis zu 5-6 €/m²). Sie können es direkt auf einem Betonuntergrund ohne Unterkonstruktion, Verschraubung oder Verklebung installieren.
  • Als Vinylboden ist die Verschleißschicht sehr widerstandsfähig gegen Abnutzung, und Beulen/Kratzer entstehen nicht so leicht wie bei einem weichen Holzboden aus Kiefer. Ein Vinylboden benötigt kein Ölen oder Wachsen. Die Oberfläche ist wunderbar warm, selbst ohne Fußbodenheizung. Ein Vinylboden ändert seine Farbe nicht durch Feuchtigkeitsexposition - also eignet er sich hervorragend für die gesamte Wohnung, sogar in der Nähe von Wasserstellen in der Küche oder im Eingangsbereich, wo Wasser leicht auf den Boden tropfen kann.
  • Unsere Vinylböden leben aufgrund des neuen Generationenkerns kaum: Sie können ihn in einem Bereich von 20x20m (400m²) ohne Dehnungsfugen installieren (normalerweise ist bei Parkett und Laminat die Grenze maximal 8-10 Meter).
  • Kein Quietschen und Knarren, das die ganze Familie nachts weckt, wenn jemand läuft; unser Kiefernboden als Vinylboden ist mit SilentTECH-Technologie hergestellt und sehr leise.



Jetzt, da der Kiefernboden endlich als hochwertiger Vinylboden zu Hause verfügbar ist, können Sie mutig Ihrem Zuhause oder öffentlichen Raum eine Prise ländliche Romantik hinzufügen: Kiefer als Muster ist einfach so schön, nah an der finnischen Geisteslandschaft und passt perfekt in ein skandinavisches Zuhause. Auf Wunsch unserer Kunden und dank unserer Produktentwicklung in Lapua, Finnland, bieten wir jetzt mehrere Böden an, die von Kiefernholz inspiriert sind; das hellgraue LIITERI und das hellbeige MUMMOLA.


Das Zuhause unserer Kunden erhielt ein neues Aussehen mit dem MUMMOLA-Kiefernvinylboden. Alle Bilder in diesem Beitrag zeigen dieses Modell. Könnte ein Kiefernboden besser zu skandinavischem Stil und Einrichtung passen? In diesem Zuhause fühlt es sich an, als würde die Waldlandschaft ins Haus hineinreichen und sich mit praktischen Lösungen verbinden. Weitere Bilder von den Häusern unserer Kunden finden Sie in unseren Referenzen.


Der Kiefernboden ist ein dauerhafter Favorit in der Einrichtung


Auch wenn wir den Kiefernboden großartig finden, ist er in der Einrichtung viel seltener zu sehen als zum Beispiel Eiche. Dies liegt an der Beliebtheit von Eiche in Möbeln, Esstischen und als Bodenbelag in Eichenparkett. Das hat dazu geführt, dass sie auch in Laminat- und Vinylböden häufig vorkommt. Wenn Sie wollen, dass Ihre Einrichtung sich deutlich von der Masse abhebt, ist ein Kiefernboden als Vinylboden derzeit ein hervorragendes Dekorationselement.


In unserem Vinyl-Kiefernboden heben sich das rotbraune Kernholz und das helle Splintholz deutlich ab, was dem Boden eine wunderbar beruhigende natürliche Streifenbildung und Lebendigkeit verleiht. Wir haben die Farbtöne unserer eigenen Kiefernbodenkollektion sehr sorgfältig ausgewählt, damit der Boden nicht die Gelb-/Rotfärbung nachahmt, die mit der Zeit in echtem Kiefernholz durch Patina entsteht. Deshalb sieht unser Vinyl-Kiefernboden Jahr für Jahr authentisch und ruhig aus und erinnert an frisch gehobeltes und getrocknetes natürliches Kiefernholz.



Vinyylilattiakauppa LIITERI MUMMOLA


Im Bild unsere Kollektion: das hellgraue LIITERI (links) und das hellbeige MUMMOLA (rechts). Die Planken sind in der Musterung ähnlich, unterscheiden sich jedoch in der Farbgebung und passen zu verschiedenen Einrichtungsstilen und Räumen. MUMMOLA bleibt dem ursprünglichen Kiefernboden treuer, während LIITERI eine modernere und quasi weiß-grau geölte Version ist.


Mäntylattian näköinen vinyylilankku MUMMOLA on hurmaava

Da es sich um einen 100 % wasserdichten und sehr haltbaren SilentTECH-Vinylboden handelt, kann der Boden auch in stärker beanspruchten Bereichen wie Küchen und Eingangsbereichen sorglos installiert werden. Im Bild (oben) passt der hellbeige MUMMOLA-Vinylboden perfekt in die Nähe der Eingangstür, zusammen mit der Sperrholzverkleidung der Kletterwand und dem spielerischen Einsatz von Farben im Teppich.


In dieser Wohnung haben alle Räume außer den Nassbereichen den MUMMOLA-Vinylboden als Kronjuwel erhalten. Die Entscheidung wurde mit Blick auf die kommenden Jahrzehnte sowie unter Berücksichtigung von Sicherheit und Umweltfreundlichkeit getroffen. Wussten Sie, dass unsere SilentTECH-Böden eine 20-jährige Garantie für den Heimgebrauch haben?


Mäntylattian lumoa: Vinyylilattia MUMMOLA

Die Herausforderungen eines Holz-Kiefernbodens verschwinden mit einem Vinylboden


Während die Holzmaserung, Äste und Farbvariationen der Kiefer sowie die von ihr geschaffene Atmosphäre großartig sind, ist Kiefer als echtes Holz ein sehr weiches Material für jede Oberfläche. Das ist einer der Gründe, warum viele beschließen, den Kiefernboden ihres Hauses zu streichen, da Kiefer als Holz alle Stöße als Beulen und Kratzer zu leicht aufnimmt. In echtem Kiefernholz können die Oberflächen sogar reißen und Stücke können sich lösen, was zu Splittern in den Füßen führen kann. Besonders in Familien mit Kindern ist dies eine echte Sorge, die einen Boden aus echter Kiefer unpraktisch macht.


Anstelle eines echten Kiefernbodens müssen Sie sich um einen aus Vinyl hergestellten Kiefernboden nicht kümmern, schleifen oder in besonderer Weise pflegen. Normales Staubsaugen und gelegentliches Wischen sind für die Pflege ausreichend. Lesen Sie mehr in unserem Artikel über die Reinigung und Pflege von Vinylböden.


Mäntylattia MUMMOLA - SilentTECH-vinyylilankkuna

Wenn Sie pelzige Freunde wie Katzen und Hunde in der Familie haben, können Sie sich mit einem aus Vinyl hergestellten Kiefernboden entspannt zurücklehnen. Normalerweise kratzen die Nägel von Haustieren sehr leicht echte Kiefernholzböden, aber Besitzer von Vinylböden können entspannt sein: Die Polyurethan (Vinyl) Oberfläche widersteht wunderbar den Krallen von Haustieren und ist nicht so rutschig wie die Oberfläche eines Laminatbodens. Wir empfehlen dennoch die Verwendung von Filzgleitern unter Möbeln, da Sand und Steine fast jeden Boden zerkratzen können.


Welcher unserer kiefermusterigen Vinylböden ist Ihr Favorit? Das beige MUMMOLA oder das graue LIITERI? Bestellen Sie Muster von beiden und bewundern Sie die Muster in Ihrem Zuhause!


Entdecken Sie unsere gesamte Vinylplankenkollektion. Wussten Sie übrigens, dass Sie auch Übergangsleisten und Fußleisten für Ihr Zuhause bei uns bestellen können?



Die im Artikel erwähnten Produkte


Vinylboden MUMMOLA - Natürliche Kiefer
wishlist Ich werde es mir nochmal überlegen und auf die Wunschliste setzen
Auf Lager

Auf Lager

Über 500m²

Reiniger für Vinylböden
wishlist Ich werde es mir nochmal überlegen und auf die Wunschliste setzen
Auf Lager

Auf Lager